Aktuelles & Neuigkeiten

Projekttag zur Berufsorientierung „... Perspektiven schaffen"

19. März 2019 um 10:55

Am 15.02.2019 fand an der Evangelische Werkschule bereits zum 2. Mal das Projekt zur Berufsorientierung „… Perspektiven schaffen“ statt. An dem Tag der Zeugnisausgabe hatten wir die Freude, dass insgesamt 14 verschiedene regionale Unternehmen ihr Berufsbild und die Möglichkeiten für Praktika bzw. Ausbildung den Schülern der 7.-9. Klasse vorstellten. Zu den Berufsgruppen zählten unter anderem Dachdecker, Gärtner, Maler, Tischler, Pflegefachkräfte, Berufskraftfahrer, KFZ Mechatroniker, Bankkaufleute, Verfahrensmechaniker und Erzieher. Für die Schüler war es eine tolle Erfahrung, Informationen über die verschiedenen Berufe zu erhalten. Lucas Poscher, ein Schüler der 9. Klasse, welcher derzeit bei dem Regionalsender „Mittelsachsen TV“ sein Praktikum absolviert, hat den Tag mit der Kamera begleitet. Daraus ist ein TV-Spot entstanden, welcher unter folgendem Link anzusehen ist:

http://mittelsachsen.lokal.studio/2019/02/15/2-berufsinformationstag-in-milkau/

Wir danken den Unternehmen für Ihr Erscheinen und dass sie den Schülern einen bereichernden Schultag ermöglicht haben. Ein weiterer Dank geht an Frau Pumpol, der Praxisberaterin der Schule, die den Projekttag organisiert hat. Praxisberater an Oberschulen ist ein Projekt des Kultusministeriums zur Verbesserung der Berufswahlkompetenz. Gefördert durch ESF und RD Sachsen. Eingesetzt ist die Praxisberaterin durch den Bildungsträger CJD Sachsen.