Aktuelles & Neuigkeiten

Was wurde eigentlich aus unseren Absolventen? Teil 2

10. Februar 2016 um 11:57

Nachdem im letzten Schuljahr erstmalig eine Abschlussklasse den Realschulabschluss in unserem Haus erreichte und jeder einzelne seine Prüfungen erfolgreich bestanden hatte, haben wir einmal nachfragt:

Was wurde eigentlich aus unseren Absolventen?

Martin Lichtenfeld:

"Ich wusste ganz genau, was ich nach der Schule machen will und habe eine Ausbildung zum Fischwirt angefangen. An diesem Beruf gefällt mir alles, ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl. Meine Hauptaufgaben sind das Fischen, Schlachten und Ausnehmen der Fische, Pflege der Teiche sowie die Reinigung der Hälterbecken.

In der Berufsschule haben wir Schulfächer und lernen viel über die Anatomie der verschiedenen Fischarten. In meinem Betrieb gibt es Karpfen, Forellen, Störe, Welse und viele weitere Fische.

Die Evangelische Werkschule Milkau war genau die richtige Schule für mich, da ich eher ein praktischer Typ bin und hier viel versuchen konnte, bevor ich mich für einen Beruf entschied.

Zum Beispiel habe ich auch in einer Bäckerei und im Straßenbau Praktika gemacht."